Zeitvertrag Baumpflegearbeiten in der Stadt Alzey

in Alzey

Zeitvertrag Baumpflegearbeiten in der Stadt Alzey

in Alzey

Bauausführung | GaLaBau Garten- und Landschaftsbauarbeiten | Vegetationstechnische Arbeiten | Verkehrssicherungsmaßnahmen an Bäumen

Ort der Ausführung:

Datum der Vergabe:

05.05.2020

Auftraggeber:

Öffentlicher Auftraggeber
Stadtverwaltung Alzey c/o ZAR
Amtgasse 10
55232
Alzey

Auftragnehmer:

Immo Herbst GmbH
Silostrasse 54-58
65929
Frankfurt

Auftragssumme:

94 619.42

Vergabenummer:

keine Angabe

Vergabeverfahren:

Offenes Verfahren (VOL/A)

Angebote:

5
II.1.4) Kurze Beschreibung: Baumpflegearbeiten an Bäumen in Alzey und Stadtteilen Hauptmassen: — Kronenpflege 13 St., — Totholzbeseitigung 164 St., — Lichtraumprofilschnitt 24 St., — Jungbaumpflege 43 St., — Efeuentfernung 25 St., — Fällung 47 St., — Maßnahmen in Flächigen Beständen 158 St., — Massariakontrolle 86 St. II.1.5) Geschätzter Gesamtwert II.1.6) Angaben zu den Losen Aufteilung des Auftrags in Lose: nein II.2) Beschreibung II.2.1) Bezeichnung des Auftrags: II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s) 77211500 II.2.3) Erfüllungsort NUTS-Code: DEB3B Hauptort der Ausführung: Stadtgebiet Alzey und Stadtteilen 55232 Alzey II.2.4) Beschreibung der Beschaffung: Baumpflegearbeiten an Bäumen in Alzey und Stadtteilen Hauptmassen: — Kronenpflege 13 St., — Totholzbeseitigung 164 St., — Lichtraumprofilschnitt 24 St., — Jungbaumpflege 43 St., — Efeuentfernung 25 St., — Fällung 47 St., — Maßnahmen in Flächigen Beständen 158 St., — Massariakontrolle 86 St. II.2.5) Zuschlagskriterien Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt II.2.6) Geschätzter Wert II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 01/06/2020 Ende: 30/06/2021 Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja Beschreibung der Verlängerungen: Option Verlängerung auf insg. 3 Jahre; max. Gesamtlaufzeit somit 4 Jahre. II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein II.2.11) Angaben zu Optionen Optionen: nein II.2.12) Angaben zu elektronischen Katalogen II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14) Zusätzliche Angaben

Kommentar:

keine Angabe

Teilnahmeart:

keine Angabe

Teilnahmefrist:

keine Angabe

Angebotsabgabe:

06.04.2020 10:00

Angebotseröffnung:

06.04.2020 10:00

Bindefrist:

13.05.2020

Ausführungsbeginn:

01.06.2020

Ausführungsende:

30.06.2021

Bemerkung:

keine Angabe