Tischlerarbeiten Fassade

in Berlin

Tischlerarbeiten Fassade

in Berlin

Bauausführung | Ausbau | Fenster, Türen, Tore, Zargen, Wintergärten | Putz- und Stuckarbeiten | Tischlerarbeiten | Beschläge für Türen und Fenster | Holz-Fenster, -Türen, -Zargen, Fensterbänke | Holzverkleidungen Wand | Holz-Fensterbänke | Holz-Fenster

Ort der Ausführung:

Datum der Vergabe:

18.08.2020

Auftraggeber:

Öffentlicher Auftraggeber
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen (VM 1-16)
Fehrbelliner Platz 2
10707
Berlin

Auftragnehmer:

Fritz Schulz Tischlerei und Treppenbau GmbH
Helmholtzstrasse 9
12459
Berlin

Auftragssumme:

235 293.94 EUR

Vergabenummer:

VM_20179_VOB_O_Ste

Vergabeverfahren:

Offenes Verfahren (VOB/A)

Angebote:

2
II.1.4) Kurze Beschreibung: Die Baumaßnahme umfasst die Grundinstandsetzung des Hauptgebäudes der Humboldt-Universität zu Berlin. Die Maßnahme umfasst den Neubau von Verbundfenstern nach historischem Vorbild im Mitteltrakt-Ost und Nordkopf-Ost. Zur Leistung gehören Rückbauarbeiten, dass Vorrichten der Leibungen für Bauwerksanschlüsse, Innenfensterbänke und raumseitige Verleistungen. Anzubieten sind Tischlerarbeiten DIN 18355. II.1.5) Geschätzter Gesamtwert II.1.6) Angaben zu den Losen Aufteilung des Auftrags in Lose: nein II.2) Beschreibung II.2.1) Bezeichnung des Auftrags: II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s) 45214400 Bauarbeiten für Universitätsgebäude 45421000 Bautischlerarbeiten 45421100 Einbau von Türen und Fenstern sowie Zubehör 45421132 Einbau von Fenstern 45422000 Zimmer- und Tischlerarbeiten II.2.3) Erfüllungsort NUTS-Code: DE300 Berlin Hauptort der Ausführung: Hauptgebäude Humboldt-Universität zu Berlin II.2.4) Beschreibung der Beschaffung: — 16 St. Rückbau Holz-Bestandsfenster (Verbundfenster) incl. der Innenfensterbänke; — 22 St. Holz-Verbundfenster als denkmalgerechter Nachbau des Bestandes; — Einzelabmessungen: b= 1,90 m h= von 2,00 m bis 4,50 m; Zum Teil Rundbogenfenster: — 70 St. Fenstergriffe; — 50 St. Dornrosetten; — 20 St. Oberlicht- Kipp- und Drehbeschläge; — 45 St. Öffnungsbegrenzer; — 150 m Wandanschlussleisten gerade und gebogen; — 20 St. Innenfensterbänke; — 180 m Egalisierungsputz Fensterleibungen, Putzarbeiten DIN 18350. II.2.5) Zuschlagskriterien Die nachstehenden Kriterien Preis II.2.6) Geschätzter Wert II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Laufzeit in Tagen: 401 Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein II.2.11) Angaben zu Optionen Optionen: nein II.2.12) Angaben zu elektronischen Katalogen II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14) Zusätzliche Angaben Mit der Ausfu?hrung ist innerhalb von 12 Werktagen nach Zugang der Aufforderung durch den Auftraggeber (§ 5 Abs. 2 Satz 2 VOB/B) zu beginnen; die Aufforderung wird Ihnen voraussichtlich bis zum 26.8.2020 zugehen.

Kommentar:

keine Angabe

Teilnahmeart:

keine Angabe

Teilnahmefrist:

keine Angabe

Angebotsabgabe:

09.07.2020 11:30

Angebotseröffnung:

09.07.2020 11:30

Bindefrist:

07.09.2020

Ausführungsbeginn:

keine Angabe

Ausführungsende:

keine Angabe

Bemerkung:

keine Angabe