Straßenbau, Kanalbau, Wasserleitung

in Konradsreuth

Straßenbau, Kanalbau, Wasserleitung

in Konradsreuth

Bauausführung | Erdbau, Gründungen, Entwässerung | Oberbauleistungen | Tiefbau | Baugruben, Leitungsgräben | Entwässerungsanlagen für Strassen | Oberbauschichten aus Asphalt | Oberbauschichten ohne Bindemittel / Ländlicher Wegebau | Frostschutzschichten | Abwasserableitung und Wasser- und Gasverteilung | Erdarbeiten | Rohrleitungsbau | Leitungsgräben | Baustoffe für Entwässerungsanlagen | Asphalttragschicht | Abwasser-, Kanalarbeiten | Schächte und Bauwerke | Graben und Künettenaushub | Gas-, Wasserleitungen – HDPE, Kunststoffe | Drainagesysteme | Kanalrohrsysteme | Kunststoffrohre | Stahlbetonrohre | Spülschächte / Kontrollschächte | Wasserleitungen Kunststoffe

Ort der Ausführung:

Datum der Vergabe:

07.12.2023

Auftraggeber:

Öffentlicher Auftraggeber
Gemeinde Konradsreuth
Hofer Straße8
95176
Konradsreuth

Auftragnehmer:

Tief- und Ingenieurbau GmbH Weischlitz
Bodenfeldstrasse 4
08538
Weischlitz

Auftragssumme:

475.277 EUR

Vergabenummer:

2023_00131

Vergabeverfahren:

Offenes Verfahren (VOB/A)

Angebote:

7
Straßenbau: ca.900 m³ Boden lösen und entsorgen ca.1500 m2 gebundenen Oberbau aufbrechen und entsorgen ca.320 m Sickerstrang DN 150 ca.6 St Straßeneinlaufschächte ca.700 m³ Frostschutzmaterial ca.1300 m² ATS AC 32 T N ca.120 m² ATS AC 22 T N ca.1400 m² ADS AC 11 D N ca.120 m² ADS AC 8 D N ca.350 m Granitborde B 6 ca.130 m² Granitkleinpflaster auf Beton Kanalbau: ca.1100 m³ Rohrgrabenaushub ca.150 m Kanalleitung DN 250 PP ca.160 m Kanalleitung DN 300 Sb ca.10 St Kontrollschächte Sb / PP ca.14 St Grundstücksanschlussleitungen SW / RW Wasserleitung: ca.310 m³ Rohrgrabenaushub ca.180 m Wasserleitung DA 125 x 11,4 PE 100-RC ca.3 St Absperrschieber DN 100 ca.3 St Unterflurhydrant DN 80 ca.14 St Grundstücksanschlussleitungen

Kommentar:

keine Angabe

Teilnahmeart:

keine Angabe

Teilnahmefrist:

keine Angabe

Angebotsabgabe:

21.03.2024 11:00

Angebotseröffnung:

keine Angabe

Bindefrist:

21.04.2024

Ausführungsbeginn:

15.04.2024

Ausführungsende:

25.10.2024

Bemerkung:

keine Angabe