Integratives Sozialgebäude @Viedel in Polch Los 16 Putzarbeiten innen

in Polch

Integratives Sozialgebäude @Viedel in Polch Los 16 Putzarbeiten innen

in Polch

Bauausführung | Baudienstleistung | Ausbau | Putz- und Stuckarbeiten | Putzarbeiten – innen

Ort der Ausführung:

Datum der Vergabe:

10.11.2023

Auftraggeber:

Öffentlicher Auftraggeber
Stadt Polch
Marktplatz 4-6
56751
Polch

Auftragnehmer:

Bahar Putz und Stuck GmbH
Hauptstrasse 43 a
56598
Rheinbrohl

Auftragssumme:

206 897.00 EUR

Vergabenummer:

keine Angabe

Vergabeverfahren:

Offenes Verfahren (VOB/A)

Angebote:

4
II.1.4) Kurze Beschreibung: Bei dem Bauvorhaben handelt es sich um die Umnutzung eines alten Krankenhauses zu einem Integrativen Sozialgebäude @viedel, in der Bachstraße 19, in 56751 Polch. Das bestehende Gebäudeensemble liegt im Zentrum von Polch, direkt angrenzend an eine vorhandene Parkanlage. Am bestehenden Gebäude werden alte Anbauten und Verbindungskörper abgerissen und durch Neubauteile ersetzt, welche die Erschließung und Entfluchtung verbessern. Des Weiteren wird erdgeschossig ein Mehrzweckraum angebaut und die vorhandene Kapelle als Kulturkirche umgenutzt. II.1.5) Geschätzter Gesamtwert Wert ohne MwSt.: 175 369.00 EUR II.1.6) Angaben zu den Losen Aufteilung des Auftrags in Lose: nein II.2) Beschreibung II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s) 45000000 Bauarbeiten 45410000 Putzarbeiten II.2.3) Erfüllungsort NUTS-Code: DEB17 Mayen-Koblenz Hauptort der Ausführung: Bachstraße 19, 56751 Polch II.2.4) Beschreibung der Beschaffung: Integratives Sozialgebäude @Viedel in Polch . Los 16 – Putzarbeiten – innen . – Kalkzementputz Kleinflächen ca. 200 m² – Kalkzementputz ca. 325 m² – Gipsputz ca. 400 m² – Sanierputz ca. 550 m² – Brandschutzputz ca. 175 m² – Innendämmung ca. 140 m² – Leibungs- / Sturzdämmung ca. 378 m II.2.5) Zuschlagskriterien Die nachstehenden Kriterien Preis II.2.6) Geschätzter Wert Wert ohne MwSt.: 175 369.00 EUR II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 29/01/2024 Ende: 23/02/2024 Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja II.2.11) Angaben zu Optionen Optionen: nein II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14) Zusätzliche Angaben siehe Datei: 04 Bauzeitenplan 23-03-15.pdf

Kommentar:

keine Angabe

Teilnahmeart:

keine Angabe

Teilnahmefrist:

keine Angabe

Angebotsabgabe:

04.10.2023 10:00

Angebotseröffnung:

04.10.2023 10:00

Bindefrist:

20.11.2023

Ausführungsbeginn:

29.01.2024

Ausführungsende:

23.02.2024

Bemerkung:

keine Angabe