e. W. Albrecht-Strohschein-Schule

in Frankfurt am Main

e. W. Albrecht-Strohschein-Schule

in Frankfurt am Main

Verkehrsleistungen im ÖPNV | Verkehrsleistungen im strassengebundenen Verkehr | Bedarfspersonenverkehrsleistungen Schülerbeförderung

Ort der Ausführung:

Datum der Vergabe:

21.11.2023

Auftraggeber:

keine Angabe
Stadt Frankfurt am Main, Stadtschulamt
Solmsstraße 27-37
60486
Frankfurt am Main

Auftragnehmer:

Köhler-Transfer GmbH & Co. KG
Flinschstraße 57a
60388
Frankfurt

Auftragssumme:

keine Angabe

Vergabenummer:

40-2023-00018

Vergabeverfahren:

Offenes Verfahren (VOL/A)

Angebote:

5
II.1.4) Kurze Beschreibung: e. W. Albrecht-Strohschein-Schule II.1.5) Geschätzter Gesamtwert II.1.6) Angaben zu den Losen Aufteilung des Auftrags in Lose: nein II.2) Beschreibung II.2.3) Erfüllungsort NUTS-Code: DE712 Frankfurt am Main, Kreisfreie Stadt Hauptort der Ausführung: Dienststellen der Stadt Frankfurt am Main verteilt über das gesamte Stadtgebiet II.2.4) Beschreibung der Beschaffung: Schülerbeförderung II.2.5) Zuschlagskriterien Die nachstehenden Kriterien Preis II.2.6) Geschätzter Wert II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 01/01/2024 Ende: 31/12/2024 Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja Beschreibung der Verlängerungen: Dem Auftraggeber steht ein 3maliges Optionsrecht zu, den Vertrag jeweils um ein Jahr zu verlängern. Das Optionsrecht ist 3 Monate vor Ablauf des Vertrages auszuüben. Der Vertrag endet in jedem Fall am 31.12.2027 ohne dass es einer Kündigung bedarf. II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein II.2.11) Angaben zu Optionen Optionen: ja Beschreibung der Optionen: Dem Auftraggeber steht ein 3maliges Optionsrecht zu, den Vertrag jeweils um ein weiteres Jahr zu verlängern. Das Optionsrecht ist 3 Monate vor Ablauf des Vertrages schriftlich durch den Auftraggeber auszuüben. II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14) Zusätzliche Angaben

Kommentar:

keine Angabe

Teilnahmeart:

keine Angabe

Teilnahmefrist:

keine Angabe

Angebotsabgabe:

10.10.2023 12:00

Angebotseröffnung:

10.10.2023 12:00

Bindefrist:

01.01.2024

Ausführungsbeginn:

01.01.2024

Ausführungsende:

31.12.2024

Bemerkung:

keine Angabe