Begrünung mumifiziert

in Chemnitz

Begrünung mumifiziert

in Chemnitz

Bauausführung | GaLaBau Garten- und Landschaftsbauarbeiten | Dach-, Fassadenbegrünung | Pflanzen

Ort der Ausführung:

Datum der Vergabe:

16.03.2020

Auftraggeber:

Öffentlicher Auftraggeber
Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH
Theaterstraße 3
09111
Chemnitz

Auftragnehmer:

INTERIEURTEAM GmbH
Grimmaische Strasse 2-4
04109
Leipzig

Auftragssumme:

97 806.40 EUR

Vergabenummer:

VE 19-206.1

Vergabeverfahren:

Offenes Verfahren (VOB/A)

Angebote:

2
II.1.4) Kurze Beschreibung: Die im Jahr 1974 eröffnete Stadthalle Chemnitz wird um einen Kongress-Anbau ergänzt. Dieses Projekt ist Teil einer Gesamtmaßnahme, welche auch Sanierungsmaßnahmen und den Austausch der raumlufttechnischen Anlagen umfasst. Das Teilprojekt Kongresserweiterung wird als TP8 CCC bezeichnet. Bei diesem Teilprojekt handelt es sich um die Erweiterung der Bestandsstruktur um 3 zusätzliche Tagungsräume. Nach Teilrückbau der Ladenzone an der Theaterstraße wird an dieser Seite (Fassade N/ NW) das Gebäudevolumen ergänzt. Die Ausschreibung umfasst die mumifizierte Begrünung unter begehbaren Fußboden im Bereich dieser Erweiterung. II.1.5) Geschätzter Gesamtwert II.1.6) Angaben zu den Losen Aufteilung des Auftrags in Lose: nein II.2) Beschreibung II.2.1) Bezeichnung des Auftrags: II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s) 45210000 – IA09 45212000 45212320 45212321 45212340 45262700 45262800 45262690 39516000 45451000 44112310 45421141 03441000 II.2.3) Erfüllungsort NUTS-Code: DED41 Hauptort der Ausführung: Chemnitz, DE II.2.4) Beschreibung der Beschaffung: — 67,00 m2 horizontale Unterkonstruktion — mumifizierte Begrünung unter Glasboden, — 45,00 lfm senkrechte Unterkonstruktion am Rand für die Begrünung, — 67,00 m2 mumifizierte Begrünung auf der Gesamtfläche, — 65,00 St. indirekt beleuchtete Kugelmoospilze, — 8,00 St. Mooskugeln über Luftraum EG, Durchmesser: c. 70 cm, Gewicht: max. 60 kg, — 4,00 St. Mooskugeln über Luftraum EG, Durchmesser: 50 cm, Gewicht: max. 55 kg. II.2.5) Zuschlagskriterien Die nachstehenden Kriterien Preis II.2.6) Geschätzter Wert II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Beginn: 07/02/2020 Ende: 20/03/2020 Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein II.2.11) Angaben zu Optionen Optionen: nein II.2.12) Angaben zu elektronischen Katalogen II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14) Zusätzliche Angaben

Kommentar:

keine Angabe

Teilnahmeart:

keine Angabe

Teilnahmefrist:

keine Angabe

Angebotsabgabe:

20.01.2020 07:00

Angebotseröffnung:

20.01.2020 07:00

Bindefrist:

07.02.2020

Ausführungsbeginn:

07.02.2020

Ausführungsende:

20.03.2020

Bemerkung:

keine Angabe