Begleitung, Evaluation und Weiterentwicklung der Qualität in Berliner Kindertageseinrichtungen

in Berlin

Begleitung, Evaluation und Weiterentwicklung der Qualität in Berliner Kindertageseinrichtungen

in Berlin

VOL Lieferleistungen | CONSULTING DIENSTLEISTUNGEN

Ort der Ausführung:

Datum der Vergabe:

01.08.2020

Auftraggeber:

Öffentlicher Auftraggeber
Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung, Referat II
Otto-Braun-Str. 27
10178
Berlin

Auftragnehmer:

Internationale Akademie Berlin für innovative Pädagogik, Psychologie und Ökonomie gGmbH (INA)
Nassauische Straße 5
10717
Berlin

Auftragssumme:

1 134 454.00 EUR

Vergabenummer:

VA31-2020-01

Vergabeverfahren:

Offenes Verfahren (VOL/A)

Angebote:

1
II.1.4) Kurze Beschreibung: Leistungen zur fachlich kompetenten und systematischen Unterstützung, Begleitung, Evaluation und kontinuierlichen Weiterentwicklung der Qualität in den Berliner Kindertageseinrichtungen auf der Basis des Berliner Bildungsprogramms sowie der entsprechenden dazu gültigen Vereinbarungen RVTag und QVTAG. II.1.5) Geschätzter Gesamtwert Wert ohne MwSt.: 4 878 151.00 EUR II.1.6) Angaben zu den Losen Aufteilung des Auftrags in Lose: ja II.2) Beschreibung II.2.1) Bezeichnung des Auftrags: Qualitätsentwicklung und Praxisunterstützung – Fokus interne und externe Evaluation und Berliner Bildungsprogramm Los-Nr.: 1 II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s) 45214630 71241000 71731000 79632000 85311300 85312320 II.2.3) Erfüllungsort NUTS-Code: DE300 Hauptort der Ausführung: Berlin II.2.4) Beschreibung der Beschaffung: Qualitätsentwicklung und Praxisunterstützung – Fokus interne und externe Evaluation und Berliner Bildungsprogramm: — Sicherstellung der Durchführung und Weiterentwicklung der internen Evaluationen zum Berliner Bildungsprogramm; — Koordination, Steuerung und Weiterentwicklung der externen Evaluation; — Begleitende Evaluation der Implementierung und Anwendungspraxis des Berliner Bildungsprogramms und Berichterstattung zum Zweck der Steuerung; — Kommunikation im System der Qualitätsentwicklung und Information der Fachöffentlichkeit; — Fachliche und wissenschaftliche Begleitung des Projektes Konsultationskitas des Landes Berlin; — Erste Erhebungen im Hinblick auf die nächste Aktualisierung des Berliner Bildungsprogramms; — Entwicklung von Handreichungen zur pädagogischen Anregung in den Bereichen Sprache und Mathematik. II.2.6) Geschätzter Wert Wert ohne MwSt.: 1 134 454.00 EUR II.2.7) Laufzeit des Vertrags oder der Rahmenvereinbarung Beginn: 01/08/2020 Ende: 31/12/2022 II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14) Zusätzliche Angaben II.2) Beschreibung II.2.1) Bezeichnung des Auftrags: Qualitätsentwicklung und Praxisunterstützung – Fokus Fachberatung – multiprofessionelle Teams und Begabungsorientierung Los-Nr.: 2 II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s) 45214630 71241000 71731000 79632000 85311300 85312320 II.2.3) Erfüllungsort NUTS-Code: DE300 Hauptort der Ausführung: Berlin II.2.4) Beschreibung der Beschaffung: Qualitätsentwicklung und Praxisunterstützung – Fokus Fachberatung, multiprofessionelle Teams und Begabungsorientierung: — Stärkung der Fachberatung; — Unterstützung der Kitas bei der Arbeit in und mit multiprofessionellen Teams; — Unterstützung der Begabungsorientierung gemäß der Bildungsbereiche des Berliner Bildungsprogramms; — Zwischenevaluation des Projekts digilab@technikmuseum ; — Kommunikation im System der Qualitätsentwicklung und Information der Fachöffentlichkeit. II.2.6) Geschätzter Wert Wert ohne MwSt.: 806 723.00 EUR II.2.7) Laufzeit des Vertrags oder der Rahmenvereinbarung Beginn: 01/08/2020 Ende: 31/12/2022 II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14) Zusätzliche Angaben II.2) Beschreibung II.2.1) Bezeichnung des Auftrags: Qualitätsentwicklung und Praxisunterstützung – Fokus Beobachtung kindlicher Entwicklung Los-Nr.: 3 II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s) 45214630 71241000 71731000 79632000 85311300 85312320 II.2.3) Erfüllungsort NUTS-Code: DE300 Hauptort der Ausführung: Berlin II.2.4) Beschreibung der Beschaffung: Qualitätsentwicklung und Praxisunterstützung – Fokus Beobachtung und Einschätzung kindlicher Entwicklung: — Projektkoordination und Vernetzung für die Entwicklung und Erprobung eines ganzheitlichen teilstandardisierten Beobachtungsverfahrens zur Einschätzung des kindlichen Entwicklungsstandes in Kita und Kindertagespflege; — Entwicklung des Verfahrens und dazugehörigen Materials; — Erprobung und Evaluation des Verfahrens und dazugehörigen Materials. II.2.6) Geschätzter Wert Wert ohne MwSt.: 630 252.00 EUR II.2.7) Laufzeit des Vertrags oder der Rahmenvereinbarung Beginn: 01/08/2020 Ende: 31/12/2022 II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14) Zusätzliche Angaben II.2) Beschreibung II.2.1) Bezeichnung des Auftrags: Qualitätsentwicklung und Praxisunterstützung – Fokus Kindertagespflege Los-Nr.: 4 II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s) 45214630 71241000 71731000 79632000 85311300 85312320 II.2.3) Erfüllungsort NUTS-Code: DE300 Hauptort der Ausführung: Berlin II.2.4) Beschreibung der Beschaffung: Qualitätsentwicklung und Praxisunterstützung – Fokus Kindertagespflege: — Feinkonzeption und Projektplanung zur Unterstützung der Qualitätsentwicklung im Bereich der Kindertagespflege; — Einrichtung einer Koordinierungsstelle; — Abstimmung und Koordination mit den Jugendämtern; — Einsatz von Qualitätsunterstützerinnen und Qualitätsunterstützer; — Qualifizierung der Qualitätsunterstützerinnen und Qualitätsunterstützer; — Qualitätssicherung des Modellprojekts; — Zusammenarbeit mit relevanten Gremien; — Wissenschaftliche Begleitforschung und Evaluation. II.2.6) Geschätzter Wert Wert ohne MwSt.: 2 306 723.00 EUR II.2.7) Laufzeit des Vertrags oder der Rahmenvereinbarung Beginn: 01/08/2020 Ende: 31/12/2022 II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein II.2.14) Zusätzliche Angaben

Kommentar:

keine Angabe

Teilnahmeart:

keine Angabe

Teilnahmefrist:

keine Angabe

Angebotsabgabe:

09.06.2020 23:59

Angebotseröffnung:

keine Angabe

Bindefrist:

keine Angabe

Ausführungsbeginn:

01.08.2020

Ausführungsende:

31.12.2022

Bemerkung:

keine Angabe